kontakt

Änderung bei der Ausgabe von Blanko-Heimtierausweisen

Über die ab dem 01.07.2020 greifende Veränderung bei der Ausgabe von EU-Heimtierausweisen haben wir Sie über das DTBl. 04/2020, S. 529, auf unserer Homepage sowie über E-Mail-Verteiler informiert. Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (MULNV) hat den Kammern zwischenzeitlich weitere Informationen für die ermächtigten Tierärztinnen und Tierärzte übermittelt. Diese Informationen finden Sie nachfolgend:
 
 
Zusätzlich informierte das MULNV darüber, dass das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten rechtzeitig vor dem Start als HIT-Betreiber eine pdf-Anleitung sowie ein Video des Heimtiermoduls fertiggestellt hat. Tierärztinnen und Tierärzte können nun unter
 
 
die pdf-Anleitung mit Bildern sowie ein Video abrufen. Anleitung und Video bilden den Ihnen bereits zugesendeten Workflow mit entsprechenden Beispielbildern ab, so dass die Anwenderfreundlichkeit und Verständlichkeit erhöht wird.
 
Für inhaltliche Fragen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Veterinärämter.